WALTER SÄCKL
Polkstr. 12
86156 Augsburg

08 21 / 44 80 81 12

01 76 / 10 01 51 51

IT Projektmanagement

Erfolgreich durchgeführte Projekte (Auswahl)

State-of-the-Art Data Center - Neubau

Planung, Bau und Inbetriebnahme eines neuen State-of-the-Art Data Centers

Verantwortlichkeit

Technische Projektverantwortung für die komplette Data Center Infrastruktur: Gebäude, Versorgungstechnik, strukturierte Verkabelung, Sicherheitstechnik, Gebäudeleittechnik etc.

Besonders energieeffiziente Auslegung

Planung, Vergabe und Priorisierung der einzelnen Baumaßnahmen

Bauaufsicht

Rechenzentrums-Umzug

Inbetriebnahme

Projektbeteiligte, Zeit- und Kostenrahmen

über 100 externe und interne Projektbeteiligte

Zeitrahmen: 14 Monate

Budget: 2,2 M€

Ergebnis

State-of-the-Art Data Center

in time / in budget

Data Center - Sanierung

Sanierung eines Rechenzentrums im laufenden Betrieb

Zielsetzung

Erhöhung der Betriebssicherheit durch Modernisierung der Data Center Infrastruktur

Austausch und redundante Auslegung von Stromversorgung und Klimatisierung

Erneuerung der Sicherheitstechnik (Brandschutz, Einbruchschutz, Zutrittskontrollsystem)

Bauliche sowie organisatorische Veränderungen zum Schutz vor Brand, Einbruch und Sabotage

Verantwortlichkeit

Projekt- und Budgetverantwortung

Schwachstellen-Analyse

Risikobewertung

Planung und Priorisierung der. Sanierungsmaßnahmen

Auftragsvergabe

Bauaufsicht

Projektbeteiligte, Zeit- und Kostenrahmen

ca. 50 externe und interne Projektbeteiligte

Zeitrahmen: 8 Monate

Budget: 500 T€

Ergebnis

Neue und voll redundante Stromversorgung und Kältetechnik

Diverse Maßnahmen zum Schutz vor Einbruch und Sabotage

Neues Brandschutz-Konzept

in time / in budget

Enterprise Backup

Unternehmensweites Backup-System

Zielsetzung

Konzeption und Einführung eines Standard-Systems für die Server-Datensicherung

Beschaffung und Implementierung von Standard-Software, SAN-Storage und Tape Library (Magnetband-Roboter)

Erstellung und Umsetzung neuer Workflows zur Einbindung aller Server in das neue System und zur Bestimmung und Festlegung von Umfang und Turnus der Backups durch die fachabteilungen.

Verantwortlichkeit

Projekt- und Budgetverantwortung

Software-Evaluation

Hardware-Evaluation

Workflow-Design

Projektbeteiligte, Zeit- und Kostenrahmen

ca. 50 Projektbeteiligte

Zeitrahmen: 14 Monate

Budget: 500 T€

Ergebnis

Unternehmensweit einheitlicher Backup durch Implementierung von Tivoli Storage Manager (TSM)

Etablierte Workflows zur Sicherstellung der Einbindung bestehender und neuer Server

in time / in budget

Campusweites, redundantes Glasfasernetz

Konzeption und Realisierung

Zielsetzung

Erhöhung der möglichen Datenübertragungsraten durch Einsatz von Singlemode-Glasfaserverkabelung

Steigerung der Betriebs-und Ausfallsicherheit durch redundante Vermaschung und geografisch getrennte Kabelwege

Verantwortlichkeit

Projekt- und Budgetverantwortung

Risikobewertung

Planung der Vermaschung und Trassenführung

Auftragsvergabe

Projektbeteiligte, Zeit- und Kostenrahmen

ca. 10 externe und interne Projektbeteiligte

Zeitrahmen: 6 Monate

Budget: 250 T€

Ergebnis

Neue und voll redundante Glasfaserverkabelung (primäre und sekundäre Ebene) für den kompletten Unternehmens-Campus

in time / in budget

Outsourcing

Outsourcing Mainframe und Data-Warehouse

Zielsetzung

Outsourcing der Systeme bis zur Ebene Operating-System (Applikations-Betreuung inhouse)

Übergang von betroffenem Personal an Outsourcing‑Partner (OP)

Unterstützung des Betriebsübergangs an OP

Verantwortlichkeit

Technischer Berater

Coaching der betroffenen MA

Ansprechpartner für OP

Projektbeteiligte und Zeitrahmen

ca. 50 Projektbeteiligte

12 Monate

Ergebnis

Übernahme aller betroffenen MA zu optimalen Konditionen

Reibungsloser, störungsfreier Betriebsübergang

ITIL Servicedesk

Zielsetzung

Implementierung eines Servicedesks nach ITIL-Standard

Auswahl und Einsatz geeigneter Software zur Workflow-Unterstützung

Einbindung der Desktop-Hardware in ein Configuration- und Lifecycle-Management

Einrichtung einer neuen Abteilung

Verantwortlichkeit

Auswahl geeigneter Software

Sicherstellung der ITIL-Konformität

Auswahl des neuen Abteilungsleiters

Projektbeteiligte und Zeitrahmen

ca. 10 Projektbeteiligte

Zeitrahmen: 8 Monate

Ergebnis

Neue Abteilung Servicedesk

ITIL-konforme Workflows

Configuration- und Lifecycle-Management für Desktop-Hardware

Ich habe Ihr Interesse geweckt?

Im persönlichen Gespräch können Sie mich sowohl fachlich, als auch persönlich näher kennen lernen.

Ich freue mich auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.